Aktuelles und Neuigkeiten

aus dem Wunderland ;) 


Mein neues Buchprojekt

Ja, ich schreibe an einem neuen Buch :)
Es soll ein spiritueller 
"Fantasy/
  Sciencefiction -Roman" 
werden, 
basierend auf meinem "psychotischen Gedankengut" - und davon gibt es reichlich ;)

Ich bin gespannt, was da noch entsteht und informiere euch hier, wenn es dann soweit ist und das Buch erscheint.   

Der Arbeitstitel ist derzeit
"Im Spiegelkabinett des Universums" und es geht um die Hauptfigur Sara, die mit knapp 21 Jahren in einer Isolierzelle in einer Psychiatrie Selbstmord begangen hat.

Doch auch Selbstmördern wird das Ticket zum Jenseits nicht verwehrt..

Doch Sara muss nun die "3 Pfade der Kassiopeia" meistern - ein Crashkurs zur Energiebereinigung bei suizidalen Seelen.

Doch damit geht der Trip durchs "Diesseits & Jenseits" erst richtig los..

(Ich suche noch einen Verlag, will mich aber erst bewerben, wenn ich das Buch ganz fertig geschrieben habe..)



Eindrücke aus meinem Buch 

"Im Spiegelkabinett des Universums" (Arbeitstitel)

Eine toxische Dreiecksbeziehung mit multiversalen Folgen..

"Der Hacker der Welt" (eine Computernerdgottheit) beobachtet Szenen aus von ihm erschaffenen Welten..

Möge die Liebe gewinnen..

In der rechten Nische eines kleinen Fensters in einer Isolierzelle jener Psychiatrie hat sich Sara mit nur knapp 21 Jahren das Leben genommen.

Saras Vater Erias erfährt von dem Suizid seiner geliebten Tochter..

Die seelenlose Stadt.

Mephistili spricht zu seinem Verein "H.i.V." (Höllenfürstliche imaginäre Vereinigung)..

Sara (Hauptfigur) erkundet auf den "drei Pfaden der Kassiopeia" 
(Crashkurs zur Energiebereinigung für Seelen, die Suizid begangen haben ) die Tiefen ihres Unterbewussten..

Öffentliche Lesungen und Veranstaltungen


Leider kann ich zur Zeit wegen des "Coronaphänomens" keine Lesungen &Vorträge planen...

Sobald ich wieder Veranstaltungen in Planung habe, sage ich euch hier Bescheid :)

Hier Eindrücke der Lesung 2019 im Kulturaggregat Freiburg :)


                                                                                                                                                                                                Habt ihr Fragen? Schreibt mir gerne unter 


Am Rande ein Liebesgedicht, weil doch die Liebe das schönste auf der Welt ist :) <3

Unendlicher Wunsch nach deiner Nähe, 
Verlangen nach der unendlichen Geborgenheit, die du mir gibst.
Unendliches Verschmelzen der Seelen,
Verlangen nach unendlicher Dauer der Beziehung.
Unendlicher Schmerz bei Streit,
Verlangen nach Frieden und unendlicher Harmonie.
Unendliche tiefe Liebe und nie endende Zuneigung.
Verlangen und Gefühl dich schon ewig zu kennen und dich nie mehr loszulassen.
Unendliche Angst dich zu verlieren oder vor deinem Tod.
Verlangen dich für immer in meinen Armen zu halten.
Unendliche Freude dein Lächeln zu sehen,
Verlangen dich immer zu küssen.
Ich bin Yin und du bist Yang.